Gemeinde Auenwald

Seitenbereiche

Gemeinde Auenwald

Anfahrt

Lage

Wegweiser
Wegweiser

Die Gemeinde Auenwald liegt am östlichen Rand der zum Naturraum Neckarbecken gehörenden Backnanger Bucht gegen den Murrhardter Wald, der einen Teil des Naturraums Schwäbisch-Fränkischer Wald bildet. Das Gemeindegebiet liegt auf 269 bis 520 Metern Höhe und reicht vom Löss westlich und Gipskeuper östlich des Brüdenbachs (Zufluss zur Murr) über Schilf- und Kieselsandstein am Keuperrand  hinauf zum Stubensandstein des Murrhardter Walds, ohne hier Knollenmergel oder Schwarzjura zu erreichen.

Anreise mit dem Auto

Auenwald liegt an folgenden Kreisstraßen:
K 1907 Backnang-Waldrems - Unterweissach - Unterbrüden - Lippoldsweiler - Sechselberg
K 1826 Backnang-Steinbach - Oberbrüden - Mittelbrüden - Unterbrüden
K 1838 Oberweissach - Hohnweiler - Däfern

Überörtlicher Anschluss an die Gemeinde über die Bundesstraße 14 in Backnang (ca. 5 km), die Autobahn A 8 , Ausfahrt Mundelsheim (ca. 25 km) sowie den Flughafen Stuttgart (ca. 35 km).

Online den Weg zum Rathaus der Gemeinde Auenwald berechnen!

Lageskizze Auenwald
Lageskizze Auenwald

Anreise mit Bus & Bahn

Die Gemeinde Auenwald hat Anschluss an folgende Buslinien:
RBS Linie 382: Sechselberg - Lippoldsweiler - Hohnweiler - Däfern - Unterweissach - Backnang 
OVR Linie 365/366: Oberbrüden - Unterbrüden - Unterweissach - Backnang

An Bahn und S-Bahn bestehen folgende Anschlüsse:

S-Bahn-Anschluss: Backnang (ca. 5 km) nach Stuttgart (S 3) 
Bahn: Bahnlinie Stuttgart -Schwäbisch Hall - Nürnberg

Und ab 9. Dezember 2012 - der neue Nachtverkehr: Am Wochenende fährt die S-Bahn rund um die Uhr mit Anschluss-Verkehr in die Region

Feiern, Tanzen, Kino – genießen Sie das Nachtleben in Stuttgart und im Rems-Murr-Kreis. Ab dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2012 kommen Sie am Wochenende und in den Nächten auf die Feiertage mit den Nacht-S-Bahnen, Nachtbussen und Ruftaxis auch nachts sicher und bequem nach Hause.

Mit der S2 Schorndorf und der S3 Backnang können Sie ab Stuttgart heimfahren, ohne umzusteigen. Weiterhin haben Fernreisende ab Backnang oder Schorndorf eine gute Flughafenanbindung (ab 03:10 Uhr oder 03:25 Uhr).

Im Rems-Murr-Kreis gibt es folgende Anschlussverkehre:

■ N30 Backnang – Erbstetten – Burgstall – Kirchberg a. d. M. – Aspach und zurück 
■ N31 Waiblingen – Korb – Kleinheppach – Beinstein – Stetten i. R. – Rommeshausen und zurück 
■ Ruftaxi Waiblingen – Ortschaften 
■ Ruftaxi Weinstadt – Teilorte Weinstadt 
■ Ruftaxi Backnang – ins Umland 
■ Ruftaxi Backnang – Murrhardt

In den Nacht-S-Bahnen und Nachtbussen gilt der normale VVS-Tarif. Sie können mit allen VVS-Tickets fahren. Das TagesTicket gilt bis Betriebschluss, das heißt an Tagen mit Nachtverkehr bis 6 Uhr.

In den Ruftaxis gilt in der Regel der VVS-Tarif plus 1,50 € Komfortzuschlag.

Weitere Informationen zum Nachtverkehr erhalten Sie unter www.vvs.de/Nachtverkehr.